Das alte Lied: keine Reserve, wenn jemand krank wird

Die Lehrerversorgung an den Grundschulen ist ausreichend, solange es keine unerwarteten Ausfälle gibt, sind sich die Leiter einig.

Wie an den weiterführenden Schulen hat auch an den Grundschulen diese Woche der Unterricht begonnen. Die Lehrerkollegien sind grundsätzlich ausreichend besetzt. Allerdings gibt es – was seit Jahren beklagt wird – keine Reserven, um bei Krankheitsausfällen kurzfristig einen Ausgleich zu schaffen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 15. September 2017

entsprechender Artikel in der Weiler Zeitung vom 12. September 2017

Französisch-Unterricht beibehalten

Spracherfahrungen, kulturelle Kenntnisse und eine politische Botschaft in Richtung Frankreich: Rektoren der Weiler Grundschulen sprechen sich in einer Umfrage unserer Zeitung für die Beibehaltung des Französisch-Unterrichts in der ersten und zweiten Klasse aus – und damit gegen die Pläne von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU), ab dem Schuljahr 2018/19 in der dritten Klasse mit einer Fremdsprache zu beginnen

Artikel in der Weiler Zeitung vom 17. Juli 2017

Einmaleins des gesunden Lebens

Der Lions-Club Weil am Rhein und die Rheinschule kooperieren dauerhaft beim Präventionsprogramm „Klasse 2000“

Es ist das bundesweit größte Unterrichtsprogramm, das die Gesundheit von Kindern fördert und Sucht sowie Gewalt vorbeugt. An „Klasse 2000“, das vor einem Vierteljahrhundert am Klinikum Nürnberg entwickelt wurde, haben inzwischen mehr als eine Million Schüler in ganz Deutschland teilgenommen...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 14. Juli 2017

Neue Möglichkeiten nutzen

Der erste feste Nutzer für die neue Treff- und Infobox im Rheinpark hat gestern offiziell den Schlüssel überreicht bekommen. Die Rheinschule will den Inhalt des roten Containers sowohl für den Unterricht als auch für außerunterrichtliche Angebote nutzen, wie Schulleiter Bernhard Nopper erklärte. Die Stadt freut sich, dass nach und nach nun Leben einkehren werde...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 05. Juli 2017

entsprechender Artikel in der Badischen Zeitung vom 06. Juli 2017

Friedlingen: Knallrote IBA-Kiste, die Wünsche erfüllt

Der Weiler Stadtteil Friedlingen ist um eine Attraktion reicher: OB Dietz und IBA-Geschäftsführerin Monica Linder-Guarnaccia eröffneten mit der IBA-Box einen Treff- und Informationspunkt.

Der Stadtteil Friedlingen und speziell der Rheinpark sind um eine Attraktion reicher – am Montagnachmittag eröffneten OB Dietz und die IBA-Geschäftsführerin Monica Linder-Guarnaccia mit der IBA-Box einen Treff und Informationspunkt. Damit geht ein lange gehegter Wunsch der Friedlinger Kinder und Jugendlichen in Erfüllung...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 30. Mai 2017

entsprechender Artikel in der Weiler Zeitung vom 30. Mai 2017

Immer Werkzeug für den Notfall dabei

BZ-SERIE HAUSMEISTER: Der gelernte Schlosser Daniel Zimmermann kümmert sich seit 2011 um die Friedlinger Rheinschule.

Sie reparieren, bewahren Verlorengeglaubtes auf, oder putzen den Dreck anderer weg – kurzum, sie sind die guten Seelen öffentlicher Gebäude. Der Alltag in Schulen, Flüchtlingsunterkünften oder im Rathaus würde ohne Hausmeister nicht funktionieren. Höchste Zeit, diesen Helden des Alltags eine Reihe an Berichten zu widmen. Daniel Zimmermann (46 Jahre) gehört zu ihnen und kümmert sich um die Rheinschule in Friedlingen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 11. Mai 2017

Wie Weiler Schulen im Netz auftreten - ein Vergleich

Die BZ hat sich die Internetseiten angeschaut und deutliche Unterschiede festgestellt / Die Gemeinschaftsschule macht’s am besten.

Wer sich im Netz über die Weiler Schulen und ihr Angebot für sein Kind informieren möchte oder einfach nur Kontaktdaten sucht, stößt auf Internetseiten, die mitunter zu wünschen übrig lassen. Die Badische Zeitung hat alle Seiten unter die Lupe genommen und dabei festgestellt: Es gibt auch positive Beispiele. Eines davon liefert die Gemeinschaftsschule.

Artikel in der Badischen Zeitung vom 25. März 2017

Anmerkung: Die Bewertung betraf noch die alte Seite, vor dem Relaunch im Juni 2017.

Lehrer für neue Schüler gesucht

Die Rheinschule wird zum nächsten Schuljahr voraussichtlich wieder dreizügig werden. Knackpunkt stellt hingegen die knappe Lehrerversorgung dar. Rund 100 Tage im Amt ist der neue Schulleiter Bernhard Nopper insgesamt aber zufrieden.

Eine Besonderheit der Grundschule in Friedlingen ist der Zu- und Abgang von Schülern, hat der Schulleiter bemerkt. „Jede Woche kommt und geht ein Kind“, rechnet er hoch. Da die Wegzüge oft recht schnell erfolgen, führt dies häufig dazu, dass noch nicht einmal eine kleine Abschiedsfeier für die Kinder erfolgen kann, in der sich die Mitschüler dann verabschieden können...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 09. März 2017

"Hier tobt das Leben, das gefällt mir"

BZ-INTERVIEW mit Bernhard Nopper, der im November zum neuen Leiter der Rheinschule in Friedlingen bestellt wurde.

Länger als ein Jahr war die Schulleiterstelle an der Friedlinger Rheinschule nach dem Weggang von Oliver Simon nicht besetzt. Erst im November hat Bernhard Nopper diese Aufgabe übernommen. Wieso er sich mit der Bewerbung so viel Zeit gelassen hat, weshalb er sich doch für die Rheinschule interessierte und was er in nächster Zeit auf den Weg bringen will, hat er Hannes Lauber im Gespräch erklärt...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 13. Dezember 2016

Offener Campus als Ziel

Mit lückenhaften Kenntnissen über die Rheinschule, doch klaren Vorstellungen für die zukünftige Ausrichtung der Grundschule in Friedlingen ist der neue Schulleiter in dieser Woche gestartet.

Bernhard Nopper hat die Traumvorstellung von einer „Art von offener Campus, in dem sich Stadtteil und Schule begegnen“. Doch erst einmal muss der Alltag gemeistert werden. Eineinhalb Jahre lang musste das Kollegium nach dem Weggang von Schulleiter Oliver Simon alleine den Schulalltag meistern...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 29. November 2016

280 begeisterte Kinder fiebern mit Hänsel und Gretel

"Brass 4.1" und Erzähler Juri Tetzlaff führen an Rheinschule Humperdincks Oper als Mitmachtheater auf / Förderung durch Sparkasse.

Wie faszinierend Märchen auch in der heutigen Zeit, in der bereits Kinder mit Reizen überflutet werden, sein können, zeigte dieser Tage eindrucksvoll ein Gastspiel des Blechbläserensembles "Brass 4.1", das an der Friedlinger Rheinschule gemeinsam mit Juri Tetzlaff, dem bekannten Moderator des Kinderkanals, eine Bearbeitung der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Humperdinck aufführte...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 23. November 2016

Bernhard Nopper neuer Rektor der Rheinschule

Am Montag Dienstantritt.

Fast eineinhalb Jahre ist es her, dass Oliver Simon als Rektor der Rheinschule in Friedlingen verabschiedet wurde. Seither war das Schulamt auf der Suche nach einem Nachfolger. Zweimal war die Stelle erfolglos ausgeschrieben worden, so dass Schulamtsleiter Rüdlin sich zuletzt gezielt auf die Suche machte und bei sogenannten Perspektivgesprächen den neuen Schulleiter fand.

Artikel in der Badischen Zeitung vom 19. November 2016

entsprechender Artikel in der Weiler Zeitung vom 21. November 2016

Jugendarbeit weiter ausbauen

Nach Unterrichtsschluss ging es am Donnerstagnachmittag für die Kinder der Rheinschule nahtlos weiter: Stadtjugendpflege und Kreisjugendreferat hatten zum großen Spielfest rund ums Schulgebäude eingeladen.

Nicht alle Kinder konnten am Fest teilnehmen und machten ein enttäuschtes Gesicht, als sie von den Eltern abgeholt wurden. Die Einladung war an der Schule erst einen Tag zuvor verteilt worden. „Damit die Kinder es nicht wieder vergessen“, meinte Lily Winzer, die das Jugendzentrum „La Loona“ in Friedlingen leitet...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 21. Oktober 2016

Ausländeranteil Rechnung tragen

Stadtrat Andreas Rühle (UFW) begrüßte die Einrichtung einer weiteren Klasse an der Rheinschule trotz der sinkenden Schülerzahlen zum kommenden Schuljahr, da sich dies positiv auf die Höhe der durchschnittlichen Schülerzahlen pro Klasse auswirken werde...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 17. Juni 2016

Rheinschule: Keiner will Rektor werden

Ausschreibung ohne Resonanz.

Die Besetzung der seit Beginn des Schuljahrs vakanten Rektorenstelle an der Rheinschule in Friedlingen wird zum Geduldsspiel. Trotz einer neuerlichen Ausschreibung der Stelle im März haben sich keine Bewerberinnen oder Bewerber für die Leitung der ersten Ganztagsgrundschule in Weil am Rhein gemeldet. Bereits die erste Ausschreibung zu Beginn des Schuljahrs war ergebnislos verlaufen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 06. April 2016

Beim Adventssingen kommt es vor allem auf die Gemeinsamkeit an

Zum 16. Mal, aber erstmals vor der Kirche Guter Hirte, treffen sich die Friedlinger, um ein Zeichen zu setzen und sich zusammen auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Das besinnliche, ökumenische Adventssingen der evangelischen Friedensgemeinde und der katholischen Gemeinde Guter Hirte fand am Samstag bereits zum 16. Mal statt, allerdings erstmals vor der Kirche Guter Hirte statt auf dem Hüninger Platz. Es sei schon Tradition, sagte Pfarrgemeinderat Manfred Listl, der zusammen mit Pfarrerin Sabine Wagner die Besucher begrüßte...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 07. Dezember 2015

Rheinschule muss noch auf neuen Rektor warten

Vergangene Woche hat die Rheinschule in Friedlingen ihren Schulleiter Oliver Simon verabschiedet. Er wird Leiter der deutschen Grundschule in Nairobi, Kenia. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch offen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 06. August 2015

Das war’s. Tschüss. Schöne Ferien!

Abschiedsfeier für Rektor Oliver Simon, der die Rheinschule zur Ganztagsgrundschule umgebaut hat und nun noch einmal eine neue Herausforderung in Afrika sucht.

"Er war ein guter Leiter der Schule, ein guter Papa und ein guter Mathelehrer. Schade, dass er geht." Mit diesen Worten fasste Alaattin Karatay vom Elternbeirat am Mittwoch zusammen, was wohl viele Schüler, Eltern und Lehrer der Rheinschule an diesem Tag beschäftigte. Denn an diesem Morgen galt es Abschied zu nehmen von Schulleiter Oliver Simon...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 30. Juli 2015

Mit viel Humor und Hilfsbereitschaft

Mit großer Herzlichkeit hat die Schulgemeinschaft der Rheinschule gestern Vormittag Rektor Oliver Simon verabschiedet. „Ich bedanke mich für die tolle Zeit. Bleibt so, wie ihr seid. Ich werde immer gerne an Euch denken“, sagte der scheidende Schulleiter an seine Schüler gerichtet...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 29. Juli 2015

Rektor Simon geht nach Afrika

Nach 16 Jahren an der Rheinschule, davon zehn als Schulleiter, wechselt der 49-jährige Pädagoge an die deutsche Schule in Nairobi.

Oliver Simon, seit 2005 Leiter der Friedlinger Rheinschule, scheidet zum Schuljahresende aus seiner Aufgabe aus und wechselt als Leiter an die Grundschule der deutschen Schule in Kenias Hauptstadt Nairobi. Damit geht für den 49-jährigen Pädagogen ein seit vielen Jahren gehegter Wunsch in Erfüllung...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 17. Juni 2015

Ohne unsere Partner funktioniert Schule nicht

BZ-INTERVIEW mit Joachim Weimann, dem Konrektor der Rheinschule, über die Bedeutung der vielfältigen Kooperationen für die Ganztagsgrundschule.

In der vergangenen Woche wurde die Rheinschule mit dem Kooperationspreis Baden-Württemberg für ihre herausragende und dauerhafte Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern ausgezeichnet. Ulrich Senf hat sich mit Konrektor Joachim Weimann über die Hintergründe unterhalten...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 23. Mai 2015

Kooperationspreis für Rheinschule

Preis für die Rheinschule in Friedlingen: Bei der Kooperationskonferenz in Stuttgart wurde erstmals der „Kooperationspreis Baden-Württemberg“ verliehen. Mit dem Preis wurden Jugendbegleiter-Schulen ausgezeichnet, die in herausragender Weise und dauerhaft mit außerschulischen Partnern kooperieren. Die Preisträger sind das Bildungszentrum Bonndorf, die Rheinschule Friedlingen und die Albert-Schweitzer-Realschule Böblingen...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 15. Mai 2015

Friedlinger Rheinschule gewinnt Kooperationspreis

In Stuttgart ist erstmals der Kooperationspreis Baden-Württemberg an Schulen verliehen worden, die in herausragender Weise und dauerhaft mit außerschulischen Partnern kooperieren.

Die Weiler Rheinschule ist einer von drei Preisträgern, die beiden anderen Schulen sind in Bonndorf und Böblingen. Die Rheinschule wurde als einzige Grundschule und Ganztagsschule ausgezeichnet. Die Jury würdigte vor allem die Vielfalt und inhaltliche Qualität der Partnerschaften,...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 13. Mai 2015

Eine große Herausforderung

SPD-Neujahrsgang durch Friedlingen zeigt große Bandbreite der Problemfelder im Stadtteil.

Unter dem Motto "Neujahrsgang statt Neujahrsempfang" startete der SPD-Ortsverein Weil und Haltingen mit einem Gang durch Friedlingen ins neue Jahr. Zur Freude von Fraktionschef Johannes Foege beteiligten sich nicht nur SPD-Mitglieder, sondern auch zwei Kollegen aus der Fraktion der Freien Wähler sowie Vertreter sozialer Einrichtungen an dem Rundgang,...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 19. Januar 2015

Stadtteil mit vielen Herausforderungen

Um die 30 Teilnehmer folgten am Samstag der Einladung der Gemeinderatsfraktion und des Ortsvereins der SPD zu einem Neujahrsrundgang durch Friedlingen. Infrastruktur, Verkehr, Kultur und Bildung waren die Themen...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 19. Januar 2015

160 knurrende Kindermägen pro Tag

In der Mensa der Rheinschule herrscht an jedem Tag für zwei Stunden Hochbetrieb: Rund 160 Kinder essen dort im Rahmen des Ganztagesunterrichts aufgeteilt in drei Schichten zu Mittag. Das Küchenteam hat die organisatorischen Herausforderungen nicht nur im Griff, sondern auch Freude an der Arbeit...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 22. Januar 2015

Dank für die Aufwertung der Rheinschule

Als Gewinn und Aufwertung haben am Freitagabend die Redner bei der Einweihung des Erweiterungsbaus der Friedlinger Rheinschule die damit einher- gehende Umwandlung in eine gebundene Ganztagsgrundschule bezeichnet (wir berichteten in unserer Samstagsausgabe bereits ausführlich)...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 20. Oktober 2014

Mit Herz und Menschlichkeit

„Neue Schule, neues Haus, das sieht klasse aus“ sang gestern Abend der Chor der Rheinschule zur Einweihung des Erweiterungsbaus.

„Neue Schule, neues Haus, das sieht klasse aus“ sang gestern Abend der Chor der Friedlinger Rheinschule zur Einweihung des mit viel Lob bedachten Erweiterungsbaus. OB Wolfgang Dietz sprach von einem freudigen Tag und Rektor Oliver Simon von einer Aufwertung, während Schulamtsdirektorin Katharina Haag der Rheinschule eine hohe Professionalität und viel Menschlichkeit bescheinigte...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 18. Oktober 2014

"Ein Hoch auf diese Schule"

Einweihung des Rheinschulanbaus: Viel Lob und ein Chor, der die Freude der Schüler spürbar macht.

Bei einem Festakt, den das Ensemble Kunterbunt und der Schulchor lebendig und anrührend umrahmten, hat die Stadt den An- und Erweiterungsbau der Rheinschule an Schüler, Lehrer und Eltern übergeben. Dabei werteten alle Festredner die Umwandlung der Grundschule in eine Ganztagseinrichtung als enorme Aufwertung, von dem die Schüler, aber auch der ganze Stadtteil Friedlingen profitieren...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 18. Oktober 2014

Rheinschule: Begeisterung über Neubau

Oliver Schramm der Architekt.

Der neue Erweiterungsbau der Rheinschule, der das 1910 errichtete alte Schulhaus mit dem Schulgebäude aus den 1960er-Jahren verbindet, wird heute Abend mit einem Festakt für geladene Gäste eingeweiht. Geplant hat diesen transparenten, hellen Zwischentrakt Architekt Oliver Schramm, der mit Martin Dreher eine Bürogemeinschaft bildet...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 17. Oktober 2014

Polizeikänguru Billy in der Rheinschule

Was in Freiburger Schulen gut ankommt, soll auch im Kreis Lörrach die Polizeiarbeit unterstützen.

Mit einer besonderen Aktion starteten das Präventionsteam des Polizeipräsidiums Freiburg und die Rheinschule in Friedlingen ins neue Schuljahr. Dabei trat – erstmals an einer Schule im Landkreis Lörrach – das Polizeikänguru Billy auf. Hinter Billy verbirgt sich ein seit vielen Jahren erfolgreiches Präventionsprojekt der Stadt Freiburg und der Polizei...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 06. Oktober 2014

Ein besonderer Schulanfang

Am Montag halten 219 Rheinschüler und ihre Lehrer in einem runderneuerten Gebäude Einzug.

In zwei Tagen schlägt für die Rheinschule die große Stunde. Am Montag beginnt der Unterricht in der aufwändig und den Erfordernissen entsprechend umgebauten Schule, unter anderem auch für 71 Erstklässler. Rektor Oliver Simon ist schon vorab begeistert. Alles sei richtig gut geworden, es werde eine Freude sein, in den neuen Räumen zu arbeiten...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 13. September 2014

Ganztagsbetreuung an der Rheinschule unter einem Dach

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres am Montag kann die Rheinschule ihren Erweiterungsbau mit neuer Mensa und neuen Fachräumen in Betrieb nehmen. Damit kann die Ganztagsbetreuung der Grundschüler nun komplett im Schulgebäude stattfinden, das zudem mittels Liften und Rampen komplett behindertengerecht ausgestattet wurde...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 13. September 2014

Ein blaues Band symbolisiert den nahen Rhein

Bis zum Schulbeginn in eineinhalb Wochen steht in der Rheinschule alles für den Ganztagsbetrieb in den eigenen Räumen bereit.

Noch im vergangenen Schuljahr hatten die Bauarbeiten an der Erweiterung der Rheinschule in Friedlingen begonnen – nun stehen sie kurz vor dem Abschluss. "Wenn die Schule in eineinhalb Wochen beginnt, dann kann der Betrieb richtig losgehen", erklärt denn auch Thomas Klug vom Gebäudemanagement. Dieser Tage gehe es ans Großreinemachen in dem Gebäude...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 04. September 2014

Als Ganztagsschule gesichert

Die Rheinschule kommt als Ganztagsgrundschule nun auch in den Genuss der gesetzlichen Neuregelung.

Das Versuchsstadium als Ganztagsschule ist für die Rheinschule vorbei. Nach der in der vorigen Woche beschlossenen Novelle des Landesschulgesetzes kann die Friedlinger Grundschule in allen vier Klassenstufen als gesetzlich verankerte Ganztagsschule ins kommende Schuljahr gehen...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 22. Juli 2014

Bürgerstiftung unterstützt Rheinschule

Die Bürgerstiftung unterstützt weiterhin den instrumentalen Grundschulunterricht (IGrU) an der Rheinschule in Friedlingen, deren Rektor Oliver Simon als Erster die Musikstunden für den IGrU in den Vormittagsunterricht eingebaut und nicht in die letzte Stunde verlegt hat. Dies mit großem Erfolg...

Artikel in der Weiler Zeitung vom 04. Juli 2014

Klein aber oho! – Hof der Rheinschule

Neben "Spielinseln" hat nun sogar ein Kleinspielfeld Platz gefunden / Ausschuss billigt Mehrausgaben von rund 250 000 Euro.

Der Pausenhof der Rheinschule kann nun doch noch einmal ganz gehörig aufgewertet werde, freuten sich Bürgermeister Christoph Huber und Andreas Kollefrath vom Gebäudemanagement. Der Bauausschuss stimmte der überraschenden Umplanung zu und billigte auch die Mehrkosten von 78 300 Euro für den Außenbereich sowie von weiteren 170 000 Euro für das Schulgebäude...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 03. April 2014

Technik für die Jüngsten

Rotary-Club spendet 8730 Euro für Projekt phaenovum junior an der Friedlinger Rheinschule.

Gemeinsam mit der Stiftung der Sparkasse Markgräflerland zur Förderung der Jugend und Endress und Hauser InfoServe unterstützt der Rotary Club das Projekt phaenovum junior an der Rheinschule in Friedlingen. Helmut Bürgel, Präsident des Rotary Clubs Lörrach, übergab gestern feierlich einen Spendenscheck in Höhe von 8730 Euro...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 18. Juni 2013

DAS EUROPALIED

Schülerfest an der Dreiländerbrücke

DAS EUROPALIED sangen gut 300 Schüler von Grundschulen aus Basel, dem Elsass und Deutschland, darunter die 3a der Friedlinger Rheinschule und die 3c der Haltinger Hans-Thoma-Schule, am Donnerstag als Abschluss ihrer trinationalen Begegnung, die zuvor im Triangle mit einem musikalischen Programm begonnen hatte...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 17. Mai 2013

Reli-Unterricht, den’s nur in Weil gibt

Noch die Ausnahme im Schulamtsbezirk: Suzan Firat-Steppan unterrichtet alevitische Grundschüler auf Deutsch in ihrer Religion.

Die Weiler Leopold-, Tschamber- und Rheinschule sind die ersten Schulen im Schulamtsbezirk Lörrach, die neben evangelischem und katholischem auch Religionsunterricht für Aleviten anbieten. Derzeit werden 43 Mädchen und Buben in den Klassen eins bis vier unterrichtet. Die alevitische Gemeinde strebt nun eine Ausdehnung des Angebots auf die Gymnasien an...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 04. Mai 2013

Förderverein der Rheinschule wirbt um Mitglieder

Hauptversammlung bestätigt Vorstand / Durch Erweiterung der Rheinschule steht auch Förderverein arbeitsreiches Jahr bevor.

Der Förderverein der Rheinschule Friedlingen hat den Vorstand, bestehend aus Manfred Listl (Vorsitzender), Daniel Mayer (zweiter Vorsitzender), Oliver Simon (Kassierer), Angelika Schilling (Schriftführerin) sowie Nilufar Hamidi, Christian Burgy und Dr. Thorsten Hoffmann (alle Beisitzer) mit großer Mehrheit bestätigt...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 08. Januar 2013

Weniger Platz zum Spielen

Erweiterung der Rheinschule bedingt, dass vorerst großer Teil des Schulhofs entfällt.

Wenn am kommenden Montag die Weihnachtsferien enden, müssen sich die Schüler an der Rheinschule an einige Neuerungen gewöhnen – allem voran bedingt der Beginn der Bauarbeiten für die Erweiterung, dass ein großer Teil des Schulhofs abgesperrt wird. Ersatz wird vorerst keiner geschaffen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 02. Januar 2013

Der ökumenische Gedanke steht im Vordergrund

Gemeinsames Adventssingen für einen guten Zweck.

Zahlreiche Besucher zog das ökumenische Adventssingen an, das am Samstag auf dem Hüninger Platz in Friedlingen stattfand. Bei der mittlerweile elften Auflage der Veranstaltung, die von den beiden Pfarrgemeinden in Friedlingen – der evangelischen Friedensgemeinde und der katholischen Gemeinde Guter Hirte – organisiert wurde, trat der Kinderchor der Rheinschule auf...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 10. Dezember 2012

Alles startklar für das nächste Jahr

Beim Juno und an der Rheinschule soll’s im Januar los gehen.

Nur noch Eis und Schnee, so wie sie gestern kurzzeitig die Stadt im Griff hatten, könnten verhindern, dass unmittelbar nach den Weihnachtsferien die Bauarbeiten am Kinder- und Jugendhaus (Juno) in Haltingen sowie an der Rheinschule in Friedlingen beginnen. Beide Vorhaben sind so weit vorbereitet, dass in der zweiten Januarwoche die Baumaschinen anrücken sollen...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 08. Dezember 2012

Singend und klingend durch den Advent – "Musik inspiriert mich"

Weihnachtsfragebogen mit Christine Kittelberger, die an der Rheinschule den Kinderchor leitet, der beim Ökumenischen Adventssingen auftritt.

Melodien begleiten uns durch den Advent – und sei es als Hintergrundmusik beim Einkaufen. Wie halten es Musiker selbst damit? Gibt es das noch, das gemeinsame Singen und Musizieren unterm Tannenbaum an Heiligabend? Was sind die Lieblingslieder? Die BZ hat sich umgehört, einen Fragebogen verschickt und stellt mit dem klingenden Adventskalender täglich Musikerinnen und Musiker vor...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 04. Dezember 2012

Klingende Grundschulen

Die Weiler Bürgerstiftung unterstützt vier Jahre lang ein Projekt, das Musik in die Schulen bringt.

Die Weiler Bürgerstiftung hat vergangenes Jahr beschlossen, das Projekt "Instrumentaler Grundschulunterricht" (IGrU) an der Rheinschule in Friedlingen vier Jahre lang mit je 500 Euro zu unterstützen, um Instrumente kaufen zu können...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 27. November 2012

Fleißige Gärtner: graben, hacken, säen

Die Klassen 4a und c aus Weil am Rhein erleben hautnah, wie Getreide angepflanzt wird.

Mitte Oktober waren wir, die Klasse 4 a der Rheinschule, in Weil am Rhein im Truz. Truz ist die Abkürzung für Trinationales Umweltzentrum...

Artikel in der Badischen Zeitung (Zisch) vom 10. November 2012

Fotos: Zisch-Klassen bei der BZ

Wie druckt man eigentlich eine Zeitung? Und wie kommt die Zeitung in den Briefkasten? Das und noch viel mehr erfahren die Schüler der Zisch-Klassen beim Besuch der Badischen Zeitung in Freiburg.

Zur Fotostrecke der Badischen Zeitung vom 24. Oktober 2012

Rheinschule bleibt im Kostenrahmen

Angebote liegen sogar knapp unter den Berechnungen.

Eine Sparrunde, wie sie erst vor wenigen Monaten bei der Planung für das Kinder- und Jugendhaus Juno in Haltingen notwendig wurde, als die eingegangenen Angebote für die Gewerke teils ganz erheblich über den Berechnungen und damit dem Budget lagen, bleibt der Rheinschule wohl erspart...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 20. Oktober 2012

Von Schwertern und Plumpsklos

Drei Tage im Landschulheim.

Ende September gingen wir, die Klassen 4 a und 4 c der Rheinschule in Weil am Rhein, mit unseren Lehrerinnen Tanja Trojahn und Tanja Voscak in die Jugendherberge Lörrach...

Artikel in der Badischen Zeitung (Zisch) vom 13. Oktober 2012

Die Kinder präsentieren stolz "ihre" Rheinschule

Beim Sommerfest herrscht buntes Treiben mit internationalem Flair/ Starkes Elternengagement / Ganztagsbetreuung bewährt sich.

Alle zwei Jahre veranstaltet die Rheinschule ein zünftiges Schulfest. Am Samstag luden Elternbeirat und Schulleitung wieder dazu ein. Den Kindern wurde dabei einige geboten...

Artikel in der Badischen Zeitung vom 11. Juli 2012